SM-Kurzmenu
blockHeaderEditIcon
Schriftzug
blockHeaderEditIcon
Juttas Kuchenparadies - erprobte Kuchen-, Plätzchen- und Tortenrezepte
Haupt-Slider
blockHeaderEditIcon
Hauptmenu1
blockHeaderEditIcon
Überschrift-Torten
blockHeaderEditIcon

Rezepte für Torten

Bayrische Creme
22.12.2015 16:56 (1537 x gelesen)

Bayrische CremeBayrische Creme

Luftig, leicht & sooooo lecker!
Diese Creme schmeckt einfach jedem.
Ein leichter Nachtisch mit frischer Beerensauce.
  

 



Zutaten (Angaben für 4 Personen):

  • Mark einer Vanilleschote
  • 40 g Zucker
  • 100ml Milch
  • 4 Eigelb
  • 2 Blatt weiße Gelantine
  • 20ml Vanille- oder Amarettolikör
  • 150g Sahne

So wird’s gemacht:

Das Mark einer Vanilleschote zusammen mit 40 g Zucker in 100ml Milch aufkochen.

Vanilleschote danach herausnehmen.

Die nun gewonnene heiße Vanillemilch wird step-by-step unter die 4 Eigelb gerührt und alles im Anschluss übern Wasserbad cremig geschlagen.

2 Blatt weiße Gelantine 10 Minuten im kalten Wasser quellen lassen, in 20ml warmen Vanille- oder Amarettolikör auflösen und unter die Creme rühren. Die Creme wird dann durch ein feines Sieb gegossen und muss abkühlen.

Zum Abschluss schlägt man 150g Sahne, die vorsichtig untergehoben wird.

Die Creme muss ca. 2-3 Stunden gekühlt werden.

Passend dazu kann man eine Beerensauce servieren. Hierzu werden 500 g Beeren, 100 g Puderzucker, 1 EL Honig oder Agavensirup und 40ml Alkohol nach Belieben püriert und im Anschluss durch ein feines Sieb gestrichen.

Lasst es Euch schmecken!


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Jutta Spengler  •  juttaspengler59@gmail.com  •  Impressum  •  Datenschutzerklärung

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*