SM-Kurzmenu
blockHeaderEditIcon
Schriftzug
blockHeaderEditIcon
Juttas Kuchenparadies - erprobte Kuchen-, Plätzchen- und Tortenrezepte
Haupt-Slider
blockHeaderEditIcon
Hauptmenu1
blockHeaderEditIcon
Überschrift-Torten
blockHeaderEditIcon

Rezepte für Torten

Schneebälle
22.12.2015 14:48 (1664 x gelesen)

SchneebällchenSchneebälle

Kleine Kugeln aus Bisquit und Quark-Sahne-Creme, in Kokosraspeln gewälzt. Kommt besonders im Sommer gut bei Gästen an.
  
 



Zutaten

SchneebällchenFür den Teig

  • 6 Eier
  • 120g Zucker
  • 180g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Creme

  • 250g Quark
  • 50g Zucker
  • 200ml Schmand
  • 400ml Sahne

Für den Teig

Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Eiweiß steif schlagen und unterheben. Mehl und Backpulver dazugeben und unterheben.

Den Teig auf einem Blech verteilen und ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

Den lauwarmen Teig in eine große Schüssel bröseln.

Für die Creme

Die Sahne steif schlagen. In einer mittelgroßen Schüssel die Sahne mit Zucker, Quark und Schmand verrühren.

Für die Bällchen

Die Creme auf die Teigbrösel geben und alles gut vermischen. Kugeln formen (z.B. mit einem Eisportionierer) und in Kokosraspeln wälzen.

Auf Papierförmchen und gut gekühlt servieren.

Variationen

  • (Gefrorene) Himbeere als Kern
  • Erdbeerstückchen bereits mit der Creme vermischen

Gutes Gelingen!


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Jutta Spengler  •  juttaspengler59@gmail.com  •  Impressum  •  Datenschutzerklärung

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*